Aktuelle Informationen

Ansicht
INFORMATION

Liebe Gartenfreundinnen und Gartenfreunde,

Aus gegebenem Anlass (Corona Virus) und den gesetzlichen Vorgaben fällt
die Jahreshauptversammlung unseres Vereins am
14. März 2021 aus
und wird wie bereits in der Einladung genannt auf den
3.Oktober 2021
verschoben.
Wir laden Sie am Sonntag den 3. Oktober 2021,
10:00 Uhr zur Mitgliederversammlung in unser Vereinshaus ein.

TAGESORDNUNG

1. Begrüßung
2. Beschlussfassung über die Tagesordnung
3. Rechenschaftsbericht 2020
4. Finanzbericht 2020
5. Bericht der Revisionskommission
6. Diskussion zu den Berichten
7. Beschlussfassung

   -Bericht des Vorstandes
   -Finanzbericht
   -Entlastung des Vorstands

8. Beschlussfassung Gartenjahr 2021

   -Arbeitsplan 2021
   -Finanzplan 2021
   -Beschlüsse entsprechend Anlagen

Wir wünschen Ihnen und uns für 2021 viel Freude
und Erholung in Ihrem Garten und in unserem Verein.

Der Vorstand

Ansicht
ARBEITSEINSATZ

Liebe Gartenfreundinnen und Gartenfreunde,
unser nächster Arbeitseinsatz findet am 08.Mai 2021 statt.
Treffpunkt: 10:00 Uhr am Wasserpumpenhaus
Arbeiten: Pflegearbeiten / Reparatur Wildzaun (Schachtarbeiten).
Die Verantwortlichen bitten Werkzeuge
( Schippe, Harke, Schubkarre usw.) mitzubringen
und hoffen auf rege Beteiligung.
Bitte lassen Sie sich die Stunden sofort vom Verantwortlichen bestätigen.

Der Vorstand

Ansicht
Leinenzwang für Hunde

Ordnungsbehördliche Verordnung über das Halten und Führen von Hunden
(Hundehalterverordnung - HundehV) vom 16. Juni 2004
(GVBl.II/04, [Nr. 17], S.458)

Leinenpflicht für alle Hunde (Paragraf 3)
Für alle Hunde gilt Leinenzwang auf Veranstaltungen mit Menschenansammlungen
(z.B. öffentliche Versammlungen, Umzüge), auf Sport- und Campingplätzen, in begrenzten
öffentlichen Park-, Garten- und Grünanlagen, in Einkaufszentren, Fußgängerzonen,
Verwaltungsgebäuden und in öffentlichen Verkehrsmitteln, sowie in Mehrfamilienhäusern
auf Zuwegen, in Treppenhäusern und in gemeinschaftlichen Räumen.
Die Hunde müssen an einer reißfesten, maximal zwei Meter langen Leine geführt werden.
Darüber hinaus dürfen Hunde gemäß (Paragraf 15 Abs. 8) des Waldgesetzes des Landes
Brandenburg im Wald nur an der Leine geführt werden.

Mitnahmeverbot (Paragraf 4)
Hunde dürfen nicht
   1. auf Kinderspielplätze,
   2. auf Liegewiesen, die als solche gekennzeichnet sind, und
   3. in Badeanstalten sowie an als solche gekennzeichnete öffentliche Badestellen
mitgenommen werden. (Paragraf 3 Abs. 4) gilt entsprechend.

Sollte es zu einem Verstoß gegen den Leinenzwang kommen,
können Bußgelder von 30 Euro bis zu 250 Euro fällig werden.
Bei wiederholten Verstößen und entstehenden Gefahrensituationen ist schlussendlich
eine Strafe von bis zu 20.000 Euro möglich - werden jedoch nur sehr selten verhängt.

Ansicht
Müllplatzordnung

Liebe Vereinsmitglieder,

immer wieder befindet sich Sperrmüll in unseren Müllcontainern.
Dies führt nicht nur zu erhöhten Kosten, sondern kann auch dazu führen,
dass die Container nicht entleert werden.
Wir fordern die Verursacher auf dieses zu unterlassen und bitten
alle Vereinsmitglieder auf die korrekte Müllentsorgung zu achten.

Der Vorstand

Ansicht
Fäkalienentsorger

Fäkalienentsorger Firma Lehmann,
Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Anbieters!
http://www.faekalienabfuhr-lehmann.repage.de/

Ansicht
Parkordnung

Ansicht

Aktualisiert 27. April 2021 by Admin